1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Medizinprodukte

Aktueller Hinweis

Die Fachaufsicht für aktive Medizinprodukte, für die bisher das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr zuständig war, wird seit dem 01. September 2021 durch das  Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt (SMS) wahrgenommen.
Gemäß Kabinettsbeschluss vom 24. August 2021 wurde damit die bisher geteilte Fachaufsicht für aktive und nicht aktive Medizinprodukte im SMS zusammengeführt.

Bitte wenden Sie sich in allen Fragen entweder an die Landesdirektion Sachsen, Abteilung 5 Arbeitsschutz (Beratung zu konkreten Sachverhalten, Vollzugsthemen) oder an das SMS, Referat 21 (Fachaufsicht für Medizinprodukte, rechtlicher Rahmen).